Auf der CES 2017 in Las Vegas stellte Hisense auch dieses Jahr aktuelle Technik-Innovationen vor und zog so das Interesse zahlreicher Fachbesucher auf sich. Zu den diesjährigen Produkt-Highlights zählten der weltweit erste Dual Color 4K Laser Cast TV, ein 65″ (165 cm) großer 8K-QLED-TV und ein Smartphone mit zusätzlichem e-ink-Display. Am Stand von Hisense konnten Besucher außerdem eine beeindruckende Auswahl weiterer Produkte aus den Bereichen Smart Home und Medical Devices in Augenschein nehmen. Bei der Award-Zeremonie der „Global Top Brands“ wurde das Hightech-Unternehmen für die Entwicklung des 4K Laser Cast TV zudem mit dem „Golden Display Tech Gold Award of the Year“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

Hisense wird erneut Produktneuheiten auf der CES in Las Vegas vorstellen. Im Fokus werden 2017 beim weltweit drittgrößten TV-Anbieter erneut hochauflösende TVs stehen, darunter Modelle mit 4K- und 8K-Auflösung, sowie der UHD-Laserprojektor 4K Laser Cast TV. Einen ersten Blick auf die Messeneuheiten und die Pläne von Hisense für 2017 können Journalisten bei der Hisense Pressekonferenz am 4. Januar um 12 Uhr im Mandalay Bay Convention Center werfen. Präsentiert werden neben TVs auch weitere Produktinnovationen aus den Bereichen Elektrohausgeräte, Medical Displays und Lösungen rund um Smart Home.

Weiterlesen

Preisgünstiger Filmgenuss dank Hisense und Wuaki: Wer im Zeitraum Oktober 2016 bis Dezember 2017 einen ausgewählten Smart-TV von Hisense erwirbt, kann ein Jahr lang jede Woche einen Film aus dem Angebot des Video-on-Demand-Anbieters Wuaki für nur je 0,99 € ausleihen.

Weiterlesen

Uwe Paul ist seit dem 1. November 2016 als Commercial Director bei Hisense Germany tätig. Durch einen konsequenten Ausbau des Vertriebs wird er die Präsenz von Hisense im Fachhandel in Deutschland signifikant erhöhen. Das Ziel von Uwe Paul ist es, dazu beizutragen, das Vertrauen zur Marke und zum Team von Hisense kontinuierlich zu steigern. Dass dies auch nachhaltig möglich ist, hat er in den vergangenen 20 Jahren in der Branche in führenden Positionen bei Weltmarken unter Beweis gestellt. Uwe Paul berichtet an Hans Wienands, Senior Vice President Hisense Germany.

Weiterlesen

Seit 2012 arbeiten der High-Tech-Spezialist Hisense und Foxxum, ein weltweit führender Anbieter von Smart-TV-Lösungen, auf exklusiver Basis in Westeuropa eng zusammen, und haben in dieser Region bereits eine erfolgreiche Smart-TV-Plattform für die Marke Hisense aufgebaut. Damit Hisense, eine der derzeit am stärksten wachsenden Marken, diese hochentwickelte Plattform auch außerhalb Westeuropas nutzen kann, wurde der Vertrag zwischen beiden Unternehmen nun auf weitere Regionen weltweit ausgedehnt.

Weiterlesen

Hans Wienands ist seit dem 1. Oktober 2016 Senior Vice President bei Hisense Germany. In seiner neuen Position verantwortet er im wichtigsten europäischen Markt alle Produktbereiche (Weiße und Braune Ware) des global agierenden Hightech-Konzerns aus China. Wienands war zuvor unter anderem zehn Jahre bei Samsung und insgesamt 13 Jahre bei Panasonic in Spitzenpositionen tätig. Sein erklärtes Ziel bei Hisense ist es, eine nachhaltige und vertrauensvolle Partnerschaft mit dem Fachhandel zu etablieren.

Weiterlesen

Hisense präsentiert auf der IFA 2016 eine Auswahl neuer Android-Smartphones. Die beeindruckende Produktauswahl umfasst das ultrarobuste und wasserdichte C30 mit IP68-Zertifizierung, das Hisense A1 mit Super-AMOLED-Bildschirm und zwei Kameras auf der Rückseite sowie das E76 mit Fingerabdrucksensor, Metall-Unibody-Design und 2,5D-Display.

Weiterlesen

Das Hisense 4K Laser Cast produziert brillante 4K-UHD-Bilder zu einem deutlich geringeren Preis als LCD-TVs mit vergleichbarer Größe. Das Projektionssystem verbraucht auch weniger Energie und hat einen geringeren Platzbedarf. Verglichen mit herkömmlichen Projektoren benötigt das 4K Laser Cast auch weniger Wartung und liefert unabhängig vom Umgebungslicht eine hervorragende Bildqualität. Die verwendete Laserprojektionstechnologie wurde zu 100 % von Hisense entwickelt. Das Unternehmen begann bereits vor sieben Jahren mit der Entwicklung seiner Laser-TV-Technik, und baut mit dem aktuellen Modell, das über 200 patentierte Technologien von Hisense verwendet, seine führende Position auf diesem Gebiet weiter aus.

Weiterlesen

Auf der IFA in Berlin präsentiert Hisense innovative Waschmaschinen, die Zeit und Platz sparen: Eine Drei-Trommel-Maschine erlaubt es, Unterwäsche und Socken getrennt von der restlichen Kleidung zu waschen, und zwar gleichzeitig. Ein anderes Modell mit integriertem Waschbecken ist vor allem für kleinere Badezimmer perfekt geeignet.

Weiterlesen

Candy Pang ist neue Geschäftsführerin von Hisense Germany. Mit ihrer Unterstützung will der global agierende Hightech-Konzern aus China seine Position in Deutschland in den Produktsegementen TV, Kühlgeräte, Waschmaschinen, Smartphones und Klimageräte weiter ausbauen. Zudem sollen unter ihrer Führung die Markenbekanntheit weiter erhöht und das Image signifikant gesteigert werden. Sie wird auf der diesjährigen IFA vor Ort sein und dort bereits viele Gespräche führen.

Weiterlesen